Stadt Eschershausen gibt Postkartenkalender für 2021 heraus

Stadtdirektor Jürgen Meyer freut sich, erneut viele spannende Einblicke in die Historie der Raabestadt zeigen zu können. Aufgenommen wurden sie in die neue Ausgabe des Postkartenkalenders der Stadt Eschershausen, der auch für das Jahr 2021 herausgegeben wird und ab sofort erhältlich ist. Enthalten sind wieder 12 historische Postkartenmotive aus früheren Epochen der Raabestadt, die durch den Stadtarchivar Andreas Reuschel ausgewählt wurden. Interessierte können sich somit wider auf ein Highlight freuen. Der neue Postkartenkalender ist ab sofort in einer limitierten Auflage verfügbar und ein ideales Weihnachtsgeschenk für Einwohner und Freunde der Raabestadt. Erhältlich ist der Kalender wie auch in den Vorjahren exklusiv in der Buchhandlung Tintenklex zum Preis von 14,50 Euro.