Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Für die Abfallentsorgung ist der Landkreis Holzminen zuständig. Weitere Informationen zu den Abfallarten, Abholung und z.B. für die Bestellung von Mülltonnen unterstützt Sie die Abfallwirtschaft des Landkreises Holzminden.

Ansprechpartner:

AWH Kundenservice
Bürgermeister-Schrader-Straße 24
37603 Holzminden
Tel. (05531) 707-170
E-Mail: awh-kundenservice@landkreis-holzminden.de

AWH Abfallberatung
Bürgermeister-Schrader-Straße 24
37603 Holzminden
Tel. (05531) 707-130
E-Mail: awh-abfallberatung@landkreis-holzminden.de

HIER geht es zum AWH Kundenportal.


Entsorgungskalender für den Landkreis Holzminden:

Sie können hier einen individuellen Entsorgungskalender für Ihren Wohnort für alle Abfallbehälter auf zwei Rädern auswählen abspeichern und drucken:

Entsorgungskalender


Wertstoffsammelplätze in der Samtgemeinde Eschershausen-Satdtoldendorf:

Wertstoffsammelplatz Eschershausen

Wäscheweg
37632 Eschershausen (vor der Biogasanlage)

Abfallwirtschaft Landkreis Holzminden
Herr Merker
Telefon: 05531 707151

Öffnungszeiten:
Hauptsaison (März – November)
Do. 14.00 – 17.00 Uhr
Sa. 8.00 – 13.00 Uhr

Nebensaison (Dezember – Februar)
Sa. 9.00 -13.00 Uhr


Beschreibung:

gebührenfrei:

  • Altpapier
  • Altmetall
  • Altglas
  • Altkleider
  • Batterien
  • CD/DVD (ohne Hüllen)
  • Elektro-KLEIN-Geräte, inkl. Leuchtstoffröhren/Energiesparlampen
  • Kork

gebührenpflichtig:

  • Grüngut   (max. 660 l / Tag)
  • Bauschutt (max. 240 l / Tag)

Wertstoffsammelplatz Stadtoldendorf

Twete
37632 Eschershausen (vor dem städt. Bauhof)

Abfallwirtschaft Landkreis Holzminden
Herr Merker
Telefon: 05531 707151

Öffnungszeiten:
Hauptsaison (März – November)
Di. 14.00 – 17.00 Uhr
Sa. 8.00 – 13.00 Uhr

Nebensaison (Dezember – Februar)
Sa. 9.00 -13.00 Uhr


Beschreibung:

gebührenfrei:

  • Altpapier
  • Altmetall
  • Altglas
  • Altkleider
  • Batterien
  • CD/DVD (ohne Hüllen)
  • Elektro-KLEIN-Geräte, inkl. Leuchtstoffröhren/Energiesparlampen
  • Kork

gebührenpflichtig:

  • Grüngut   (max. 660 l / Tag)
  • Bauschutt (max. 240 l / Tag)