„Schlagfertigkeitsqueen“: Nicole Staudinger kommt mit Lese-Show nach Stadtoldendorf

In ihrer abwechslungsreichen Lese-Show „Schlagfertigkeitsqueen“ zeigt Nicole Staudinger, wie man auch in Krisen immer wieder „Ja!“ zum Leben sagt. Die besondere Veranstaltung, die im Rahmen der Frauen-Aktionswoche im Landkreis Holzminden durch die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf initiiert wurde, wird am Donnerstag, den 07. März 2019 um 19.30 Uhr in der Aula der Grundschule Stadtoldendorf stattfinden. Der Kartenvorverkauf dazu beginnt bereits am 12. Dezember 2018 in den Rathäusern in Eschershausen und Stadtoldendorf sowie online auf der Internetseite der Samtgemeinde im Veranstaltungskalender. Die Karte kostet 10,- Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 15,- Euro.

Jeder erlebt einmal Rückschläge, Krisen oder doofe Tage. Doch woran liegt es, dass die einen daran zerbrechen und die anderen scheinbar locker damit fertig werden? Und was ist eigentlich ein Schicksalsschlag, was eine Lappalie – und wer bestimmt das? Nicole Staudinger weiß, wovon sie spricht: Mit Anfang 30 erhält die Mutter zweier kleiner Kinder die niederschmetternde Diagnose Brustkrebs. Doch anstatt die Hoffnung zu verlieren, entdeckt sie die Stehaufqueen in sich. In diesem zutiefst persönlichen Buch beschreibt die Autorin unterschiedliche Lebenssituationen und Ereignisse, die einen emotional beeinträchtigen, zurückwerfen oder aber auf ewig prägen. Gleichzeitig gibt sie Stehauf-Möglichkeiten, die uns nach dem Fall das Aufstehen erleichtern. Als Stehaufqueen macht sie ihren Leserinnen Mut, sich nie unterkriegen zu lassen und immer wieder nach vorn zu schauen. „Packen Sie Ihr Leben an den Hörnern und nutzen Sie Rückwärtsschritte für einen Cha Cha“, sagt Nicole Staudinger.

Nicole Staudinger, geboren 1982, ist zweifache Mutter, gelernte Verlagskauffrau und zertifizierte Trainerin. Die Geschichte ihrer Erkrankung unter dem Titel „Brüste umständehalber abzugeben“ wurde über Nacht zum Bestseller, ebenso ihr großes Erfolgswerk „Schlagfertigkeitsqueen“. Neben ihrer Arbeit als Autorin und Trainerin engagiert sie sich heute als Botschafterin für Pink Ribbon Deutschland.

Foto: Nicole Staudinger (c) Kristina Malis