Gleich zwei neue E-Bike-Ladestationen in Stadtoldendorf

Stadtoldendorf wird fortan noch zweiradfreundlicher: Mit neuen Steckdosen für E-Bikes sorgen die beiden Supermärkte REWE von Frank Krause und EDEKA von Waldemar Klewno für noch mehr Kundenfreundlichkeit und Service für E-Bike-Nutzer. Beide Unternehmer haben an ihren Standorten jeweils gleich mehrere Steckdosen in Betrieb genommen, an denen fortan E-Bikes geladen werden können.

Am REWE-Markt sind die Lademöglichkeiten links vom Eingang an der Gebäudeseite zu finden. Bei Edeka ist der Bereich zum Laden rechts vom Eingang und sogar abschließbar, den Schlüssel für ein Tor gibt es vorab im Markt. An beiden Standorten dürfen die E-Bikes kostenfrei geladen werden, Hinweisschilder weisen den Weg zu den Ladepunkten. Der neue Service steht Touristen sowie Einheimischen zur Verfügung.