Neuer Bildband „Wilde Heimat“ erschienen

Ursprünglich und bodenständig, wild und gemütlich, schroff und sanft – all das ist sie, unsere Wilde Heimat – und so ist es auch der neue Bildband der Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) in dem liebevoll die schönen Facetten der Region eingefangen wurden.

Unter dem Titel „Nah vor der Tür und doch weit draußen…“ hält die SVR Abenteurern, Erholungssuchenden, Naturliebhabern und Einheimischen gleichermaßen vor Augen, welch vielfältige, einzigartige Natur und prächtige Bauten sich in den historischen Orten der Region und in ihren weiten Hügellandschaften und Wäldern befinden. So zeigt der neue Bildband auf rund 60 Seiten Fotos der knalligen Rapsblüte im Frühjahr, kühlen Seen und saftigen Wiesen im Sommer, bunten Wäldern im Herbst und frostigen Hügellandschaften im Winter. Auch neugierige Tiere, die die Wilde Heimat ihr Zuhause nennen und viele weitere atemberaubende Motive, warten auf jeden, der den abwechslungsreichen Bildband in den Händen hält.

Dem Aufruf sind 165 Fotografen nachgekommen und haben der SVR mehr als 2.300 verschiedenste Aufnahmen zukommen lassen. Die Entscheidung fiel nicht leicht, doch haben nun die aussagekräftigsten Fotos ihren Platz im Bildband gefunden und Fotobegeisterte können sehen, was die Wilde Heimat ausmacht. „Wir waren und sind überwältigt von der Vielzahl an Fotografen, die uns mit ihren wilden Fotos in unserem Vorhaben, die Region in einem Bildband festzuhalten, unterstützt haben. Ohne diese Hilfsbereitschaft wäre ein Bildband in solch einem Umfang nicht möglich“, freut sich Theo Wegener, Geschäftsführer der Solling-Vogler-Region im Weserbergland. „Wir freuen uns, den Fotografen, Gästen der Wilden Heimat und natürlich den Einheimischen unseren neuen Bildband endlich präsentieren zu dürfen!“

Der hochwertige Bildband liegt druckfrisch im Touristikzentrum der Solling-Vogler-Region bereit und kann für 9,90 Euro im Onlineshop unter www.shop-svr.de bestellt werden. Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.