Der Sommer ist längst zu Ende, der Herbst ist bereits allgegenwärtig und auch der Winter steht schon fast wieder vor der Tür. Jede Jahreszeit hat dabei ihren ganz besonderen Charme, besonders in der landschaftlich reizvollen Umgebung der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf. Die Fotobegeisterten unter uns haben sicherlich ihre schönsten Momente in der Natur im Bild festgehalten.

Die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf möchte deshalb zur Teilnahme an einem Fotowettbewerb mit dem Titel „Unsere Samtgemeinde – Motive aus vier Jahreszeiten“ aufrufen.

Vom 1. bis zum 31. Oktober 2019 können Interessierte ihre Lieblingsmotive aus der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf einsenden und an dem Wettbewerb teilnehmen. Jeder Teilnehmer kann bis zu fünf Fotomotive digital an die E-Mail-Adresse fotos@samtgemeindeverwaltung.de einsenden.

Die Fotodateien sollten in der Originalauflösung übersandt werden, damit sie später entsprechend weiter verarbeitet werden können. Neben dem Foto sind die Angabe des Namens des Teilnehmers und des Aufnahmeortes in der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf erforderlich. Mit der Übersendung im Rahmen des Wettbewerbes erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass die Fotos durch die Samtgemeindeverwaltung unentgeltlich für die genannten Zwecke genutzt werden dürfen.

„Wir wollen die landschaftlich besonders schönen Ecken, die unsere Region auszeichnen, präsentieren. Und davon gibt es viele, vielleicht sogar noch unbekannten Seiten. Es gibt unzählige wunderbare Ansichten und wer hätte diese Bilder besser machen können, als die Menschen aus der Region“, erklärt Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Anders.

Die 30 schönsten Fotomotive werden durch eine Jury in anonymer Auswertung ausgewählt und sollen dann im Großformat einen Platz in den beiden Rathäusern in Eschershausen und Stadtoldendorf bekommen und dort die Wände verschönern. Zuvor wird es am ersten Adventswochenende eine Bilderausstellung im Alten Rathaus in Stadtoldendorf geben, wo die ausgewählten Aufnahmen erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb werden die Einsender zu Mitgestaltern in der Öffentlichkeitsdarstellung der Samtgemeinde.