Briefwahl online nur noch bis Montag möglich

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 finden die Wahlen zum 9. Europäischen Parlament und auch die Landratswahlen für den Landkreis Holzminden statt. Die Wahllokale haben an diesem Tag in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Wer am Wahltage verhindert ist, kann noch bis einschließlich kommenden Montag, 20. Mai, 18.oo Uhr, Briefwahlunterlagen an dieser Stelle online über die Internetseite der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf beantragen. Danach ist eine Beantragung nur noch in einem der beiden Bürgerbüros in Eschershausen oder Stadtoldendorf möglich.

Alle Wähler haben ihre jeweilige/n Wahlbenachrichtungskarte/n (weiße Karte für die Europawahl, gelbe Karte für die Landratswahl) bereits per Post zugestellt bekommen. Mit dieser Karte wird gewählt, alternativ ist dies aber auch mit dem Personalausweis möglich. Für die Wahl stehen die auf den Wahlbenachrichtigungskarten aufgedruckten Wahlräume zur Verfügung. Einzig in der Gemeinde Deensen gibt es in diesem Jahr eine Veränderung: Gewählt wird nicht im Gasthaus zum Wagenrad, sondern direkt in der Gemeindeverwaltung am Alten Born.