NuSSA – 8. Null- und Schmalspurbahn-Ausstellung

In diesem Jahr öffnen sich zum inzwischen achten Mal die Tore der TV-Turnhalle auf dem ehemaligen Kasernengelände zur Null- und SchmalSpurAusstellung NuSSA. Auch in diesem Jahr werden Aussteller aus der gesamten Bundesrepublik die Freunde der Modelleisenbahnen mit ihren durchweg hervorragend gestalteten Anlagen nach Motiven von Klein- Neben- und Industriebahnen begeistern.

Auch die wesentlichen Hersteller von Kleinserien und Zubehör, deren Erzeugnisse hier in Natura und nicht nur im Internet begutachtet werden können, sind in Stadtoldendorf anwesend. Ein großes Angebot von gebrauchten oder längst nicht mehr produzierten Modellbahnartikeln und Ersatzteilen rundet die Ausstellung ab. Daneben sollen auch die Freunde anderer Spurweiten und Maßstäbe sowie Dioramenbauer wieder voll auf ihre Kosten kommen, denn die NuSSA dient auch dem Erfahrungsaustausch und dem Vorstellen neuer Arbeitstechniken und Neuentwicklungen auf dem Gebiet des Modellbaus. Nach der Lasertechnik, die insbesondere beim Gebäudebau nicht mehr wegzudenken ist, gewinnt die 3D-Drucktechnik immer mehr an Bedeutung.

Die Ausstellung findet in der TV-Turnhalle, Yorckstraße 10 statt. Der Eintrittspreis beträgt 3,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder. Das Team der Feldbahn Mühlenanger freut sich wieder auf den Besuch der zahlreichen Interessierten und wird auch wieder für das leibliche Wohl in dem gewohnten Rahmen sorgen.

Ansprechpartner:

Helmut Walter
Tel. 05532 / 4255

Anschrift

Yorckstraße 10
37627 Stadtoldendorf

In Google Maps öffnen