Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Stellenausschreibung der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf – Mitarbeiter/in (m/w/d) für Wanderwegeunterhaltung

Die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d)

für Wanderwegeunterhaltung

in Teilzeit (unbefristet, 20 Stunden/Woche). Wir erwarten selbstständiges Arbeiten sowie den Besitz eines Führerscheins der Klasse B. Wünschenswert sind Kenntnisse in der Bedienung von Motorsägen/ Freischneidern. Die Vergütung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation bis EG 5 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Kommunen(TVöD-VKA) .

Die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf ist im Sinne der beruflichen Gleichstellung von Männern und Frauen bestrebt, den Anteil von Frauen in Bereichen zu erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte (m/w/d) und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen (m/w/d) werden im Rahmen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 13.06.2022 an die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf -Personalamt-, Kirchstraße 4, 37627 Stadtoldendorf oder per Email an bewerbung@eschershausen-stadtoldendorf.de.

(Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht, es sollen daher keine Originale sowie Bewerbungsmappen, Schnellhefter usw. eingereicht werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.)

Back to top