Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses

Direktwahl des Samtgemeindebürgermeisters der Samtgemeinde Eschershausen – Stadtoldendorf am 21.10.2018 – Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses und des Namens des gewählten Bewerbers

Der Wahlausschuss der Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf hat in seiner öffentlichen Sitzung am 22.10.2018 das endgültige Wahlergebnis für die Direktwahl des Samtgemeindebürgermeisters der Samtgemeinde Eschershausen – Stadtoldendorf ermittelt und folgende Feststellung getroffen:

1 Zahl der Wahlberechtigten 12.692
2 Zahl der Wählerinnen und Wähler   6.838
3 Zahl der ungültigen Stimmzettel        84
4 Zahl der gültigen Stimmzettel   6.754

Die Zahlen der für die einzelnen Bewerber abgegebenen gültigen Stimmen verteilen sich wie folgt:

Lfd.

Nr.:

Familienname, Rufname Träger des Wahlvorschlages Anzahl der Stimmen
1 Anders, Wolfgang Einzelbewerber 4.600
2 Müller, Alexander SPD 1.851
3 Kramer, Carsten AfD Niedersachsen    303

Der Wahlausschuss hat festgestellt, dass der Bewerber Wolfgang Anders mit 4.600 Stimmen mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten hat und somit zum Samtgemeindebürgermeister gewählt ist.

Dateien: